Predator SL Logo 512px

Predator SL

Sant Sebastian: die größte Grillparty der Welt?

Sant Sebastian Palma
Am 20. Januar gedenkt die Stadt Palma ihrem Schutzheiligen Sant Sebastian mit einem Feiertag. Die Party findet in der Nacht davor statt.
5 1 vote
Article Rating

Zu Sant Sebastian wird Palma zu einer riesigen Grill station

Ich bin ganz bei dir, wenn du sagst: Es ist gesünder, Wurst und Fleisch mit dem Elektrogrill zu bearbeiten. Das weiß man ja mittlerweile. In den seltensten Fällen geht es beim Grillen jedoch nur darum. 

Ob mit ein paar Spezis im Vorgarten oder mit Tausenden Fremden verteilt in einer ganzen Stadt. So oder so wird am Ende meist eine Party daraus. Wenn man so will, ist Grillen ein Fest der Gemeinschaft und der Sinne und deshalb zumindest für mich untrennbar mit der Gluthitze, der Holzkohle und dem Zischen des Fleischsaftes oder besser noch des Löschbieres auf dem ehemaligen Stück Kuh verbunden. 

 

Hast du den Geruch in der Nase? Am Abend des 19. Januar 2023 wird zu Sant Sebastian die ganze Inselhauptstadt Palma genau so duften.

Sant Sebastian
San Sebastià - ganz Palma grillt

Die Stadtverwaltung von Palma stellt anlässlich des Patronatsfestes um ihren Schutzheiligen Sant Sebastian in der ganzen Innenstadt große Grills auf. Sogar die Kohle ist inklusive! Nur Euer Fleisch müsst Ihr selber mitbringen.

Für Vegetarier gibt es übrigens eigene, mit einem „V“ gekennzeichnete Stationen. 

Teufel, Tänze, Türme und die Pest

Der Legende nach haben der heilige Sebastian oder zumindest Teile von ihm die Bürger von Palma anno 1523 vor dem schwarzen Tod bewahrt. Genauer soll nach dem Ende seines irdischen Seins um das Jahr 288 einer seiner Armknochen als heilige Reliquie nach Mallorca verbracht worden sein, um die Epidemie durch seine bloße Anwesenheit auf der Insel zu beenden. Starker Knochen!

Hat wohl immer brav seine Milch getrunken, der gute alte Sant Sebastian. Sein angeblicher Knochen kann übrigens bis heute im Museum von Palmas Kathedrale La Seu bestaunt werden.  

Wer die Spanier, Mallorquiner oder Palmesaner bereits ein bisschen kennengelernt hat, dem ist wahrscheinlich nicht entgangen, wie gerne hier „Fiesta“ gefeiert wird. Gründe für zum Feiern? Gibt es viele. Und sind nebensächlich.

Viel wichtiger ist die Frage: Was kann man alles veranstalten und wie lange kann man die Feierlichkeiten ausdehnen?

Ganz ähnlich ist es bei Palmas Patronatsfest. Hier allzu sehr ins Detail zu gehen, würde dich wahrscheinlich langweilen. Deshalb nur der Tipp: Schau mal Anfang des kommenden Jahres in die deutschen Wochenzeitungen auf der Insel, da gibt es meistens eine ganz gute Programm-Übersicht darüber, was alles ansteht.

Sollte das Fest 2023 so groß gefeiert werden wie vor der Corona-Pandemie, dann halt die Wintermütze fest. Es werden nicht nur Riesen durch die Stadt ziehen, sondern Palmas Einwohner werden auch einen feuerspeienden Drachen zum Leben erwecken. Es wird Türme aus Menschen geben und Dämonen, die mit tonnenweise Feuerwerk die bösen Teufel aus der Stadt treiben. Im Prinzip also eine ganz normale Woche in der Inselhauptstadt …

Sant Sebastian Palma
Sant Sebastian Palma

Von den vielen Veranstaltungen, die es über mehr als eine Woche zu besuchen gibt, hat es mir persönlich die Nacht vor dem eigentlichen Feiertag am meisten angetan. Der bloße Fakt, dass die Stadtverwaltung alle zu einer großen Grillparty einlädt, bei der sich zunächst einander völlig fremde Menschen um Holzkohle versammeln, nur um nach dem Fachsimpeln über die richtige Zubereitung von Grillgut als neue Bekannte zu einem der Gratis-Konzerte in der Altstadt weiterzuziehen, erwärmt mein kleines Herz. Palma wirkt wie eine einzige Nachbarschaft, die sich in dieser Nacht aus ihrer Großstadt-Anonymität erhebt und ein bisschen näher zusammenrückt.

Sant Sebastian - 1

Das Patronatsfest zu Ehren des heiligen Sant Sebastian oder wenigstens seiner magischen Gebeine ist ein „no brainer“, wenn man in die vibrierende Hauptstadt der Balearen eintauchen möchte. 

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Mehr
Lesenswertes

0
Would love your thoughts, please comment.x

bleib auf dem laufenden

Wir schicken alle 1-2 Monate einen Newsletter. Du kannst Deine Einwilligung jederzeit widerrufen. Was wir mit Deinen Daten machen, erklären wir in unserer Datenschutzerklärung.