Predator SL Logo 512px

Predator SL

(Port de) Pollença

Port de Pollença Hafenblick
turning spaces into homes

Im Norden

Für mich klare Favoriten der beste Lagen Mallorca: Die Kleinstadt Pollenca im Norden der Insel ist immer mindestens einen Ausflug wert. Sie hat den Charme einer kleinen Stadt in den Bergen, obwohl sie am Ausläufer des Tramuntana-Gebirges liegt. Und nach Osten sich mit dem zugehörigen Hafenort Port de Pollenca ein wunderschöner Hafen anschließt. 

Pollença ist Vielfalt

Schöne Ausflüge kann man auch zum Cap de Formentor machen oder in die mittelalterliche Stadt Alcudia mit der wunderbaren erhaltenen Stadtmauer. Im Sommer unbedingt auch die Playa del Muro mit ihren lässigen Beach Clubs anschauen und ganzjährig den Park s´Albufera, der für Naturfreunde viel bietet.

Pollença ist Natur

Pollenca ist auch ein idealer Ausgangspunkt für viele Sportler. Radrennfahrer, Mountainbiker, Wanderer und auch Golfer kommen hier auf Ihre Kosten. Die Tramuntana lockt mit unzähligen ausgeschilderten Wanderwegen und viel Höhenmetern auf engstem Raum!

das ganze Jahr über

Und: Pollenca ist auch im Winter nicht ausgestorben. Sondern ein Ort, in dem „normale“ Menschen ganzjährig leben. Und es auch im Winter Infrastruktur und Unterhaltung gibt.

PROS:

CONTRAS:

Beste-Lage-Mallorcas-pollenca-kirchplatz 800px
Beste-Lage-Mallorcas--Kalvarienberg Treppe 800px
Beste-Lage-Mallorcas-Pollenca-Strand 800px